• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht

Verkehrsmittel

Verkehrsmittel des 19. Jahrhunderts auf Lithografien

Im 19. Jahrhundert war die Pferdekutsche das wichtigste Transportmittel für Personen und Waren. Während sich wohlhabende Familien eigene Pferde und Kutschen leisten konnten, verließen sich die meisten Menschen auf öffentliche Verkehrsmittel oder mieteten Kutschen, wenn sie reisen mussten. Die erste dampfgetriebene Lokomotive wurde 1804 gebaut, aber erst in den 1830er Jahren wurde der Schienenverkehr üblich. Für Langstreckenreisen waren Segelschiffe immer noch die beliebteste Option. Das Aufkommen dampfgetriebener Schiffe Mitte des 19. Jahrhunderts führte jedoch zu einem dramatischen Anstieg des Seehandels. Jahrhunderts führte zu einem dramatischen Anstieg des Seehandels. Bis zum Ende des Jahrhunderts hatten Eisenbahnen und Dampfschiffe das Transportwesen verändert, indem sie den Transport von Menschen und Gütern rund um die Welt schneller und einfacher machten.