• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht

Charles Demuth war einer der bedeutendsten amerikanischen Künstler des frühen 20. Jahrhunderts. Jahrhunderts. Er spielte eine zentrale Rolle bei der Entwicklung des Modernismus in den Vereinigten Staaten, und sein Werk trug dazu bei, die Ästhetik der amerikanischen Kunst in den Jahren vor dem Zweiten Weltkrieg zu definieren.

Demuth wurde 1883 in Lancaster, Pennsylvania, geboren. Er begann seine künstlerische Laufbahn als kommerzieller Illustrator, experimentierte aber schon bald mit experimentelleren Formen der Kunst. In den 1910er Jahren nahm er an den Avantgarde-Bewegungen teil, die Europa und Amerika erfassten, und begann, seinen eigenen unverwechselbaren Stil zu entwickeln.

Demuths Arbeiten zeichnen sich durch die Verwendung kräftiger Farben und kühner Linien aus. Er verwendete oft ungewöhnliche Perspektiven und ausschnitttechniken, um seinen Gemälden ein Gefühl von Dynamik zu verleihen. Seine Themen reichten von Alltagsgegenständen über Stadtansichten bis hin zu Porträts.

Demuth war eine Schlüsselfigur in der Entwicklung des amerikanischen Modernismus, und sein Werk hatte einen bedeutenden Einfluss auf die Entwicklung der amerikanischen Kunst im 20. Er starb 1935, im Alter von 51 Jahren.