• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht

Moritz Jung war ein deutscher Maler, der 1885 geboren wurde. Er studierte an der Kunstakademie Düsseldorf und war dort später als Professor tätig. Jungs Gemälde sind für ihren Einsatz von Licht und Farbe bekannt, und er gilt als einer der führenden Vertreter der Düsseldorfer Malerschule.

Jung wurde 1885 in Bremen, Deutschland, geboren. Er begann 1903 sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf. Nach Abschluss des Studiums war er von 1909 bis 1915 als Professor an der Akademie tätig.

Im Laufe seiner Karriere schuf Jung viele berühmte Gemälde, darunter "Das gelbe Haus" (1908), "Das rote Zimmer" (1908) und "Das Haus der Liebe" (1908) . Er gilt als einer der führenden Vertreter der Düsseldorfer Schule der Malerei.

Jung starb 1915 im Alter von 30 Jahren.