• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Ägypten. Hof und Kriegskleidung. Möbel, Waffen, verschiedene Objekte. Grafik von 1888. (T10)

Ägypten. Hof und Kriegskleidung. Möbel, Waffen, verschiedene Objekte. Grafik von 1888. (T10)

9,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Lithografie aus dem Jahr 1888 (kein Nachdruck!)
  • Aus: Le Costume Historique von M. A. Racinet.
  • Sie erhalten zusätzlich die genaue Web-Adresse einer Internet Archiv-Seite. Auf dieser Website finden Sie die ausführliche deutsche Beschreibung zu den abgebildeten Objekten. Dieses Internet-Archiv ist eine Non-Profit-Organisation. Es baut eine digitale Bibliothek von Internetseiten und anderen kulturellen Artefakten in digitaler Form auf. Wie eine Papierbibliothek bietet Sie Forschern, Historikern, Gelehrten und der allgemeinen Öffentlichkeit freien Zugang.
  • Weiterhin erhalten Sie in Kopie eine deutsche Kurzbeschreibung in Stichworten zu den einzelnen Abbildungen.
  • Format: ca. 18,5 x 21,5 cm.
  • Sauberer Zustand.



Die alten Ägypter waren ein Volk mit einer reichen und komplexen Kultur. Von ihren kunstvollen Gräbern und Tempeln bis hin zu ihrer fein gearbeiteten Kunst haben sie ein bleibendes Erbe hinterlassen. Ein Bereich des ägyptischen Lebens, der oft übersehen wird, ist ihre Kleidung. Die alten Ägypter hatten einen sehr spezifischen Kleidungsstil, der je nach sozialem Status variierte. So trugen die Pharaonen und ihre Familien zum Beispiel viel prunkvollere Kleidung als der durchschnittliche ägyptische Bürger. Auch die Hofkleidung unterschied sich stark von der Alltagskleidung. Sie war in der Regel aus feineren Materialien gefertigt und oft mit Juwelen oder Edelmetallen verziert. Was Möbel anbelangt, so waren die alten Ägypter Experten in Sachen Handwerkskunst. Ihre Betten, Stühle und Tische waren sorgfältig konstruiert und oft mit komplizierten Schnitzereien verziert. Was die Waffen betrifft, so benutzten die Ägypter eine Vielzahl verschiedener Werkzeuge für die Jagd und die Kriegsführung. Bögen und Pfeile waren ebenso üblich wie Speere und Messer. Die alten Ägypter waren ein Volk, das Schönheit in jeder Form sehr schätzte. Von ihrer Kleidung über ihre Möbel bis hin zu ihren Waffen legten sie großen Wert darauf, dass jeder Aspekt ihres Lebens gut verarbeitet und schön war.