• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Afrika, Kaffern, Basuto, Ama-Zulu, Amakosa, Matabele, Betschuana . Lithografie von 1888. (T71)

Afrika, Kaffern, Basuto, Ama-Zulu, Amakosa, Matabele, Betschuana . Lithografie von 1888. (T71)

12,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Lithografie aus dem Jahr 1888 (kein Nachdruck!)
  • Aus: Le Costume Historique von M. A. Racinet.
  • Sie erhalten zusätzlich die genaue Web-Adresse einer Internet Archiv-Seite. Auf dieser Website finden Sie die ausführliche deutsche Beschreibung zu den abgebildeten Objekten.
  • Format: ca. 18,5 x 21,5 cm.
  • Sauberer Zustand. Kleinstpunktfleck am linken Rand.


Traditionelle afrikanische Kleidung ist sowohl farbenfroh als auch einzigartig, wobei jede Nation ihren eigenen, unverwechselbaren Stil hat. Die Kaffernfrauen Südafrikas beispielsweise sind für ihre komplizierten Perlenarbeiten bekannt, während die Männer oft bunt gemusterte Decken tragen. In Lesotho tragen die Frauen farbenfrohe Röcke und Tücher, während die Männer bunte, gewebte Decken tragen, die "Litema" genannt werden Das Volk der Basuto in Botswana ist ebenfalls für seine farbenfrohe Kleidung bekannt, die oft mit kunstvollen Mustern verziert ist. Das Volk der Ama-Zulu in Simbabwe ist vielleicht am bekanntesten für seine traditionelle Kleidung, zu der bunte Umhänge und Kopfbedeckungen gehören. Das Volk der Amakosa in Sambia trägt eine Vielzahl von Kleidungsstücken, von Perlenketten bis hin zu Tierfellen. Das Volk der Matabele in Simbabwe schließlich ist für seine auffällige Kriegsbemalung und seinen kunstvollen Kopfschmuck bekannt. Jedes dieser Völker hat eine reiche Geschichte und Kultur, die sich in ihrer traditionellen Kleidung widerspiegelt.