• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Alexandrinische Kunst. Buchillustration (Stich) von 1897

Alexandrinische Kunst. Buchillustration (Stich) von 1897

6,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Illustration aus dem Jahr 1897. Kein Nachdruck.

  • Aus: Brockhaus Konversations-Lexikon.
  • Format: ca. 16 x 25 cm.
  • Zustand: In altersgemäß schönem Zustand. Wenige Kleinstpunktflecken im Randbereich. Leichte Knickspur am oberen Rand als Teil der füheren Buchbindung. Stärkere Papierbräunung.


Die alexandrinische Kunst ist eine Art der altägyptischen Kunst, die in der Stadt Alexandria während der Ptolemäerzeit entstand. Sie zeichnet sich durch die Verwendung lebendiger Farben und auffälliger Bilder aus und stellt oft Szenen aus der ägyptischen Mythologie oder dem Alltagsleben dar. Die alexandrinischen Künstler verwendeten auch eine Vielzahl verschiedener Medien, darunter Malerei, Skulptur und Mosaik. Obwohl die alexandrinische Kunst manchmal als minderwertig im Vergleich zu anderen Perioden angesehen wird, stellt sie dennoch eine bedeutende Periode in der Geschichte der ägyptischen Kunst dar.