• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht

Amerikanische Altertümer. Buchillustration (Stich) von 1897

6,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Illustration aus dem Jahr 1897. Kein Nachdruck.
  • Aus: Brockhaus Konversations-Lexikon.
  • Format: ca. 16 x 25 cm.
  • Rückseitig: Weitere Abbildung des Themas.
  • Zustand: In altersgemäß gutem Zustand. Wenige Kleinstpunktflecken im Randbereich. Leichte Knickspur am Rand als Teil der füheren Buchbindung.



Im späten 19. Jahrhundert schwappte eine Welle des Interesses an amerikanischen Altertümern über die Nation. Angetrieben von einem wachsenden Nationalbewusstsein begannen die Amerikaner, nach Beweisen für die lange und bewegte Geschichte ihres Landes zu suchen. Archäologen und Hobbyforscher begannen, die Landschaft nach Spuren früher menschlicher Besiedlung zu durchforsten. Obwohl viele dieser frühen Ausgrabungen grob und ungestützt waren, erbrachten sie dennoch eine Fülle wertvoller Artefakte. Diese reichten von Pfeilspitzen und Keramikscherben bis hin zu Steinwerkzeugen und Grabstätten. Heute bieten diese Artefakte einen unschätzbaren Einblick in die Vergangenheit Amerikas und geben Aufschluss über das Leben und die Kultur unserer frühesten Vorfahren.