Besigheim, Schwaben. Farbenphotographie von 1914.

Besigheim, Schwaben. Farbenphotographie von 1914.

18,00 €

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Das Schwabenland in Farbenphotographie.
  • Tafel auf Karton aus dem Jahr 1914. Kein Nachdruck.
  • Es handelt sich nicht um Originalfotos auf Fotopapier, sondern um Fotografien, die auf normales Papier übertragen wurden.
  • Üblicherweise wurde bis in die 1950er Jahre das Verfahren der Nachkolorierung von Schwarzweißaufnahmen angewandt. Das vorliegende Bild wurde aber bereits auf der Platte in Farbe aufgenommen. So werden die tatsächlichen Farbe in sog. "natürlichen Farben" wiedergegeben.
  • Diese Tafeln wurden so zu unwiederbringlichen, romantisch verklärten Aufnahmen der frühen Vergangenheit.
  • Carl Weller Verlagsanstalt.
  • Stilisierter Rahmen.
  • Die Bildtafel ist nur am oberen Rand mit dem Karton verbunden und sonst freischwebend.
  • Maße des Kartons: ca. 35 x 26 cm. Tafelbild entsprechend kleiner.
  • Zustand des Tafelbildes: Gut.
  • Zustand des Kartons: Leichte Gebrauchsspuren.


Besigheim ist eine Stadt im Landkreis Ludwigsburg, Baden-Württemberg, Deutschland. Sie liegt am Neckar, etwa 10 Kilometer nordwestlich von Ludwigsburg und 30 Kilometer südwestlich von Stuttgart. Besigheim ist Partnerstadt der Stadt Hüfingen im südlichen Baden-Württemberg. Die Geschichte Besigheims reicht bis ins 9. Jahrhundert zurück, als die Grafen von Achalm hier eine Burg errichteten. Jahrhundert, als die Grafen von Achalm hier eine Burg errichteten. 1166 kam die Burg in den Besitz der Stauferkaiser, 1268 wurde sie von den Herzögen von Württemberg erworben. Die alte Burg wurde 1689 im Neunjährigen Krieg zerstört, ihre Ruine ist heute eine beliebte Touristenattraktion. Die Stadt selbst wurde erstmals 1147 urkundlich erwähnt und erlebte im 15. und 16. Jahrhundert eine Blütezeit als Handels- und Produktionszentrum. Heute ist Besigheim ein lebendiger Marktflecken mit einem mittelalterlichen Kern und einer modernen Infrastruktur. Es ist ein attraktiver Standort für Unternehmen und hat eine hervorragende Verkehrsanbindung, die es zu einem idealen Ausgangspunkt für die Erkundung Süddeutschlands macht.