• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Bildhauerkunst, Mittelalter. Buchillustration von 1874

Bildhauerkunst, Mittelalter. Buchillustration von 1874

9,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Illustration aus dem Jahr 1874. Kein Nachdruck.
  • Aus: Meyers Konversations-Lexikon.
  • Format: ca. 30 x 23,5 cm.
  • Mittelfalz.
  • Zustand: In altersgemäßem ansprechendem Zustand. IInsbesondere bei Figur 8 stockfleckig.fleckig (nutzen Sie zur Zustandsprüfung bitte die Vergrößerungsfunktion).



Die Bildhauerei des Mittelalters diente dazu, der weitgehend analphabetischen Bevölkerung religiöse Botschaften zu vermitteln. Viele der berühmtesten Werke aus dieser Zeit, wie die Löwen in Westminster Abbey und das Tympanon der Kathedrale von Chartres, wurden zu diesem Zweck geschaffen. Neben religiösen Szenen stellten die Bildhauer auch weltliche Themen dar, wie Jagdszenen oder Herrscherporträts. Gegen Ende des Mittelalters spiegelte die Bildhauerei das wachsende Interesse an der klassischen Bildung wider. Die Werke aus dieser Zeit enthielten häufig Elemente der römischen und griechischen Kunst und ebneten den Weg für die Renaissance.