• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Brunnen. Buchillustration (Stich) von 1893

Brunnen. Buchillustration (Stich) von 1893

7,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Illustration aus dem Jahr 1893. Kein Nachdruck.
  • Aus: Meyers Konversations-Lexikon.
  • Format: ca. 31 x 25 cm.
  • Mittelfalz.
  • Zustand: In altersgemäß gutem Zustand. Wenige Kleinstpunktflecken im Randbereich.



Ende des 19. Jahrhunderts war der Springbrunnen ein beliebtes architektonisches Element. Jahrhunderts ein beliebtes architektonisches Element. Brunnen wurden häufig zur Dekoration von öffentlichen Plätzen verwendet, und man glaubte auch, dass sie der Gesundheit dienten. Das Geräusch von fließendem Wasser wurde als beruhigend empfunden, und der von der Fontäne erzeugte Nebel galt als erfrischend. Brunnen wurden auch als eine Möglichkeit angesehen, die Natur in die Stadt zu bringen. Durch die Einbeziehung eines Brunnens in ihr Design konnten Architekten einen Raum schaffen, der sowohl modern als auch einladend wirkte. Auch heute noch sind Springbrunnen beliebte Elemente in öffentlichen und privaten Räumen. Sie vermitteln nach wie vor ein Gefühl von Ruhe und Schönheit und sind nach wie vor ein beliebtes Mittel, um unserer gebauten Umwelt einen Hauch von Natur zu verleihen.