Die Britischen Inseln. Großbritannien, Irland. Landkarte (engl.) von 1955. 49 x 60 cm

Die Britischen Inseln. Großbritannien, Irland. Landkarte (engl.) von 1955. 49 x 60 cm

24,00 €

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Landkarte von 1955.

Text: Englisch.

Aus: The Times Atlas of the World.

The Times Publishing Company Ltd, London.

The Geographic Institut, Edinburgh.

Herausgeber: : John Bartholomew.

Maße: ca. 49 x 60 cm.

Rückseitig verstärkte Mittelfalz.

Zustand: Gepflegt. Wenige Kleinstpunktflecken im Randbereich. Am unteren linken und rechten Eck ein leichter 10 mm Knick.


Die Britischen Inseln sind eine Inselgruppe vor der nordwestlichen Küste Europas. Zu ihnen gehören die Inseln Großbritannien und Irland sowie über sechstausend kleinere Inseln. Die Britischen Inseln haben eine lange Geschichte, die bis in die Steinzeit zurückreicht. Sie wurden erstmals um 10.000 v. Chr. von Menschen besiedelt. Seitdem waren die Britischen Inseln unter anderem die Heimat von Kelten, Römern, Sachsen, Wikingern und Normannen. In der Mitte des 20. Jahrhunderts waren die Britischen Inseln ein wichtiges Industrie- und Handelszentrum. Seitdem hat sich ihre Wirtschaft jedoch diversifiziert und sie sind heute für ihren Tourismus und ihre Landwirtschaft bekannt. Die Britischen Inseln sind wegen ihrer schönen Landschaft und ihrer reichen Geschichte ein beliebtes Reiseziel.