• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht

England, Irland. Alte Landkarte von 1960.

8,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Karte aus dem Jahr 1960. Kein Nachdruck.
  • Rückseitig: Weitere Abbildung (Thema: siehe zweites Bild)
  • Aus: Der Neue Brockhaus
  • Maße: ca. 24 x 29 cm.
  • Mittelfalz.
  • Zustand: Farbgetreu und sauber.


in der Mitte des 20. Jahrhunderts waren England und Irland zwei sehr unterschiedliche Länder. England war eine hoch industrialisierte Nation mit einer starken Wirtschaft, während Irland ein weitgehend landwirtschaftlich geprägtes Land mit einer schwächeren Wirtschaft war. Gegen Ende des Jahrhunderts hatten sich beide Länder jedoch stark verändert. In England begann die verarbeitende Industrie zu schrumpfen, während in Irland die Landwirtschaft zu schrumpfen begann. Infolgedessen hatten beide Länder mit wirtschaftlichen Problemen und hohen Arbeitslosenquoten zu kämpfen. Beide Länder profitierten jedoch auch von der Mitgliedschaft in der Europäischen Union und dem verstärkten Handel mit anderen Ländern. Infolgedessen waren sich England und Irland am Ende des 20. Jahrhunderts sehr viel ähnlicher als zu Beginn des Jahrhunderts.