• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Entwicklungsgeschichte, Meerestiere. Lithografie von 1894

Entwicklungsgeschichte, Meerestiere. Lithografie von 1894

10,00 €

Nicht auf Lager. Bitte anfragen, ob Artikel innerhalb von 7 Tagen beschafft werden kann.
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Lithografie aus dem Jahr 1894. Kein Nachdruck.
  • Aus: Meyers Konversations-Lexikon.
  • Format: ca. 31 x 24 cm.
  • Mittelfalz
  • Zustand: In altersgemäß gutem Zustand. Im Randbereich vereinzelt Kleinstpunktflecken.


Die Geschichte des Lebens auf der Erde ist voll von bedeutsamen Übergängen. Einer der bedeutendsten ereignete sich vor etwa 540 Millionen Jahren, als die ersten Lebewesen begannen, sich aus der Sicherheit der Ozeane herauszuwagen und das Land zu besiedeln. Dieses Ereignis setzte ein evolutionäres Wettrüsten in Gang, das schließlich zur Entstehung von Landreptilien, riesigen Säugetieren und Menschen führte. Doch was trieb die Tiere überhaupt dazu, das Meer zu verlassen? Eine Möglichkeit ist, dass eine Klimaveränderung die Bedingungen an Land für Meerestiere angenehmer machte. Eine andere Möglichkeit ist, dass der Wettbewerb um Nahrung sie gezwungen hat, neue Ressourcen zu suchen. Was auch immer die Ursache war, dieses Ereignis markierte einen Wendepunkt in der Geschichte des Lebens auf der Erde, und seine Auswirkungen sind bis heute zu spüren. Wenn Sie also das nächste Mal am Strand spazieren gehen, denken Sie daran, dass Sie Teil eines uralten Stammbaums von Lebewesen sind, die sich vor über einer halben Milliarde Jahren zum ersten Mal an Land wagten.