• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht

Germanische Reichsbildungen. Alte Landkarte von 1960.

8,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Karte aus dem Jahr 1960. Kein Nachdruck.
  • Rückseitig: Weitere Abbildung (Thema: siehe zweites Bild)
  • Aus: Der Neue Brockhaus
  • Maße: ca. 24 x 15 cm.
  • Zustand: Farbgetreu und sauber.



In der Mitte des 20. Jahrhunderts begann Deutschland mit dem Aufbau eines Imperiums. Dazu gehörten die Annexion von Gebieten in Europa und Afrika sowie die Gründung von Kolonien in Übersee. Die Hauptmotivation für diese Politik war die Überzeugung, dass Deutschland mehr Raum brauchte, um seine Bevölkerung und seine Wirtschaft zu vergrößern. Diese Expansion wurde auch als Mittel zur Steigerung der deutschen Macht und des deutschen Ansehens in der Welt gesehen. Die Politik des Reichsaufbaus brachte Deutschland zwar einige Vorteile, führte aber auch zu zunehmenden Spannungen mit anderen Mächten, die schließlich zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs beitrugen.