• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Gmunden am Traunsee (im 16. Jhd.) Oberösterreich. ca. 56x41 cm, Faksimile v. 1969. Städteansicht

Gmunden am Traunsee (im 16. Jhd.) Oberösterreich. ca. 56x41 cm, Faksimile v. 1969. Städteansicht

27,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Originalgetreue Farbreproduktion (Faksimile) eines altklorierten Kupferstichs.
  • Druck von 1969 , (Band 5 Tafel 53)
  • Verlag Müller und Schindler, Stuttgart.
  • Aus "Beschreibung und Contrafractur der vornembster Stät der Welt". Civitates orbis Terrarum. v. Braun und Hogenberg, 1572-1617.
  • Format des Blattes ca. 56 x 41 cm.
  • Mit Kopie einer Beschreibung zu Inhalt und Geschichte der Karte.
  • Falzfrei. Dickeres Papier mit hohem Eigengewicht.
  • Rückseitig ein ausführlicher deutschsprachiger Text in alter Frakturschrift zur geographischen Situation, den wirtschaftlichen Verhältnissen und zur geschichtlichen Entwicklung der Stadt.
  • Zustand: Gepflegt und sauber. Eventuell erkennbare Flecken oder farbliche Unterschiede sind der Originalkarte entsprechend nachempfunden und wurden im Druck übernommen.
  • Die Karte ist eine historische Quelle ersten Ranges, die nicht nur für den Grafiksammler und Kunstliebhaber, sondern auch für den Wissenschaftler von besonderer Bedeutung ist.


Gmunden ist eine malerische Stadt an den Ufern des Traunsees in Oberösterreich. Im 16. Jahrhundert war die Stadt ein wichtiges Handelszentrum und aufgrund ihrer strategischen Lage bei verschiedenen europäischen Mächten sehr begehrt. Die Blütezeit der Stadt fand jedoch Anfang des 17. Jahrhunderts ein jähes Ende, als sie im Dreißigjährigen Krieg von den Schweden erobert wurde. Obwohl Gmunden schließlich seine Unabhängigkeit wiedererlangte, erlangte es nie wieder seine frühere Bedeutung. Heute ist die Stadt vor allem für ihre schöne Lage und ihre zahlreichen touristischen Attraktionen bekannt. Besucher können den atemberaubenden Blick auf den See und die nahe gelegenen Berge genießen, durch die malerische Altstadt schlendern oder eine Bootsfahrt zu einer der nahe gelegenen Inseln unternehmen. Wie auch immer Sie Ihre Zeit in Gmunden verbringen, es wird auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis sein.