• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Gramineen, Ziergräser. Lithografie von 1920

Gramineen, Ziergräser. Lithografie von 1920

8,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Lithografie aus dem Jahr 1920. Kein Nachdruck.
  • Aus: Brockhaus Konversations-Lexikon.
  • Format: ca. 15,5 x 25 cm.
  • Zustand: In altersgemäß gutem Zustand. Vereinzelt Kleinstpunktflecken.
    Am linken Rand verläuft eine leichte Knickspur als Folge der früheren Buchbindung.
  • Bitte nutzen Sie zur genaueren Zustandsprüfung die Vergrößerungsmöglichkeit.


Die Familie der Gramineae, auch als Gräser bekannt, ist eine der am weitesten verbreiteten und wichtigsten Pflanzenfamilien der Welt. Gräser werden für alles Mögliche verwendet, von Nahrungsmitteln und Futtermitteln bis hin zu Baumaterialien und Brennstoffen. Sie sind auch eine wichtige Nektarquelle für Bestäuber. Im 19. Jahrhundert wurden Ziergräser als Gartenpflanzen immer beliebter. Viele neue Arten wurden aus Übersee eingeführt, und es wurden Züchtungen entwickelt, die kompakter waren und interessante Blattformen und -farben aufwiesen. Heute gibt es eine riesige Vielfalt an Ziergräsern, was sie zu einer vielseitigen und beliebten Wahl für Gärtner auf der ganzen Welt macht.