Grünaffe . Buchillustration (Holzschnitt) von 1890

Grünaffe . Buchillustration (Holzschnitt) von 1890

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Buchillustration aus dem Jahr 1890. Kein Nachdruck.
  • Aus: Brehms Tierleben.
  • Format: ca. 16 x 24 cm.
  • Zustand: In altersgemäß gutem Zustand. Im Randbereich vereinzelt wenige Kleinstpunktflecken. Leichter Fingerfleck am unteren Rand.
  • Bitte nutzen Sie zur genaueren Zustandsprüfung die Vergrößerungsmöglichkeit.


Der Grünaffe ist ein kleiner Primat, der in den Wäldern Mittel- und Südamerikas vorkommt. Diese Affen sind für ihr unverwechselbares grünes Fell bekannt, das ihnen hilft, sich in ihrem Wald zu integrieren. Grüne Meerkatzen sind gesellige Lebewesen, die in Gruppen von bis zu 40 Tieren leben. Diese Gruppen bestehen sowohl aus Männchen als auch aus Weibchen, und es gibt eine strenge Hierarchie innerhalb der Gruppe, mit dem Alphamännchen an der Spitze. Grüne Meerkatzen sind Allesfresser und ernähren sich sowohl von Früchten als auch von Insekten. Zusätzlich zu ihrem grünen Fell haben diese Affen auch lange Schwänze, die sie zum Ausbalancieren benutzen, wenn sie durch die Bäume klettern. Grüne Meerkatzen sind interessante und einzigartige Kreaturen, die eine wichtige Rolle im Ökosystem ihrer Wälder spielen.