Hirsche. Buchillustration (Stich) von 1897

Hirsche. Buchillustration (Stich) von 1897

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Illustration aus dem Jahr 1897. Kein Nachdruck.
  • Aus: Brockhaus Konversations-Lexikon.
  • Format: ca. 30 x 25 cm.
  • Mittelfalz.
  • Zustand: In altersgemäß gutem Zustand. Wenige Kleinstpunktflecken im Randbereich.


Hirsche sind eine Säugetierart, die häufig wegen ihres Fleisches und Geweihs gejagt wird. Es gibt viele verschiedene Arten von Hirschen, darunter Weißwedelhirsche, Rothirsche, Maultierhirsche und Elche. Hirsche sind im Allgemeinen scheue und sanftmütige Tiere, können aber gefährlich werden, wenn sie sich bedroht fühlen. Männliche Hirsche werden als Böcke, weibliche Hirsche als Hirschkühe bezeichnet. Hirsche leben in der Regel in bewaldeten Gebieten, aber man findet sie auch im Grasland und sogar in Wüsten. Um zu überleben, müssen Rehe viel Vegetation fressen. Außerdem müssen sie täglich Wasser trinken. Rehe sind ein beliebtes Ziel für Jäger, da sie eine gute Nahrungsquelle darstellen und ihr Geweih zur Herstellung von Dekorationen oder anderen Gegenständen verwendet werden kann.