Hornbaum. Buchillustration (Stich) von 1876

Hornbaum. Buchillustration (Stich) von 1876

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Illustration aus dem Jahr 1876. Kein Nachdruck.
  • Aus: Meyers Konversations-Lexikon.
  • Format: ca. 15 x 23,5 cm.
  • Zustand: Altersgemäß ansprechend. 3 mm Fleck am rechten Rand.



Der Hornbaum gehört zur Gattung Corypha, zu der Palmen mit extrem großen Blättern gehören. Der Baum hat seinen Namen von seinen massiven Blättern, die bis zu 16 Fuß lang und 3 Fuß breit werden können. Die Blätter sind mit scharfen Stacheln besetzt, die dem Baum sein unverwechselbares Aussehen verleihen. Der Hornbaum ist in den tropischen Regionen Asiens und Afrikas heimisch und wurde Ende des 19. Heute ist er in warmen Klimazonen auf der ganzen Welt zu finden. Der Baum wird 50-100 Fuß hoch und hat eine Lebensdauer von 50-60 Jahren. Der Hornbaum wird für eine Vielzahl von Zwecken verwendet, unter anderem für den Bau, die Dachdeckung und die Möbelherstellung. Er ist auch eine wichtige Nahrungsquelle für viele Tiere, darunter Elefanten und Giraffen.