• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Kultur der Metallzeit , Ältere Periode. Lithografie von 1896

Kultur der Metallzeit , Ältere Periode. Lithografie von 1896

10,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Lithografie aus dem Jahr 1896. Kein Nachdruck.
  • Aus: Meyers Konversations-Lexikon.
  • Format: ca. 31 x 24 cm.
  • Mittelfalz
  • Zustand: In altersgemäß gutem Zustand. Wenige Kleinstpunktflecken. Leichter Druckabklatsch.
  • Bitte nutzen Sie zur genaueren Zustandsprüfung die Vergrößerungsmöglichkeit.


Als Metallzeitalter wird der Zeitraum bezeichnet, in dem die Menschen erstmals Werkzeuge und Waffen aus Metall benutzten. Dies markierte einen wichtigen Wendepunkt in der Geschichte der Menschheit, da Metall stärker und haltbarer ist als Stein. Das Metallzeitalter begann vor etwa 6.000 Jahren und dauerte bis vor etwa 3.000 Jahren. In dieser Zeit entwickelten die Menschen neue Technologien für den Abbau, die Verhüttung und die Verarbeitung von Metall. Dadurch konnten sie bessere Werkzeuge und Waffen herstellen, die ihnen die Jagd und die Verteidigung gegen Feinde erleichterten. Das Metallzeitalter war auch eine Zeit großer künstlerischer Leistungen, denn die Menschen schufen wunderschöne Kunstwerke aus Bronze und anderen Metallen. Von Töpferwaren bis hin zu Skulpturen spiegelt die Kunst der Metallzeit das Können und die Kreativität ihrer Schöpfer wider.