• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Pflanzen, Petandria Monogynia, z.B. Kaffeebaum. Farblithografie von 1887. Tafel 11

Pflanzen, Petandria Monogynia, z.B. Kaffeebaum. Farblithografie von 1887. Tafel 11

17,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Aus dem Jahr 1887
  • Aus "Naturgeschichte des Pflanzenreichs nach dem Linné'schen System
  • Verlag: J. F. Schreiber, Esslingen bei Stuttgart
  • Maße: ca. 42 x 32,5 cm
  • Mittelfalz
  • Zustand: Altersgemäßer Zustand. Leichte Bräunung.


Die Kaffeepflanze, auch als Coffea arabica bekannt, ist eine Blütenpflanze aus der Familie der Rubiaceae. Sie ist in Äthiopien beheimatet und wurde vermutlich zuerst im Jemen angebaut. Die Kaffeepflanze gedeiht am besten in tropischem Klima mit reichlichen Niederschlägen und fruchtbaren, sandigen Böden. Sie erreicht in der Regel eine Höhe von 3-6 Metern (9-18 Fuß). Die Kaffeepflanze blüht das ganze Jahr über, aber die meisten Blüten fallen ab, ohne Früchte zu tragen. Jede Blüte besteht aus einem weißen Blütenblatt und einem grünen Fruchtknoten. Im Fruchtknoten befindet sich die Kaffeefrucht, auch Bohne genannt. Wenn sie reif ist, färbt sich die Frucht rot oder violett. Die Kaffeebohnen werden geröstet und gemahlen, um das beliebte Getränk herzustellen, das wir heute kennen. Obwohl die Kaffeepflanze ursprünglich aus Afrika stammt, wird sie heute überall in den Tropen angebaut, auch in Südamerika, Südostasien und Indien. Kaffee ist eines der am meisten konsumierten Getränke der Welt und spielt in vielen Kulturen eine wichtige Rolle.