• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht

Pommern. Alte Landkarte von 1933.

8,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Karte aus dem Jahr 1933. Kein Nachdruck.
  • Rückseitig: Weitere Kartenabbildungen (siehe Zweitabbildung)
  • Karthographische Anstalt F. A. Brockhaus, Leipzig.
  • Aus: Der Große Brockhaus
  • Maße: ca. 25 x 32 cm.
  • Mittelfalz.
  • In altersgemäß schönem Zustand.



Pommern ist eine historische Region in Nordpolen. Sie wird im Norden von der Ostsee und im Westen von Deutschland begrenzt. Die Geschichte der Region reicht bis ins frühe Mittelalter zurück, als sie erstmals von slawischen Stämmen besiedelt wurde. Im Spätmittelalter wurde Pommern von der polnischen Krone und später vom schwedischen Reich regiert. Im frühen 20. Jahrhundert wurde die Region von Deutschland annektiert. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Pommern wieder Teil von Polen. Heute ist die Region für ihre schöne Küste, ihre mittelalterlichen Schlösser und ihre freundlichen Menschen bekannt.