Regensburg, Steinerne Brücke (1644, Merian). Faksimile von 1969. Alte Städteansicht. 43x30 cm.

Regensburg, Steinerne Brücke (1644, Merian). Faksimile von 1969. Alte Städteansicht. 43x30 cm.

17,00 €

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Faksimile (kein Original aber ein recht detailgetreuer, alter Nachdruck) aus dem Jahr 1969.
  • Beiliegend die Kopie einer Beschreibung zur Darstellung. Dies ist der Originaltext aus den merianischen Topografien und aus alten Atlanten. Angepasst wurden einzig die Schreibweise der Ortsnamen sowie die Orthografie, die dem Stand von 1969 entspricht.
  • Maße: ca. 43 x 30 cm.
  • Keine Mittelfalz
  • Zustand: Gepflegt und sauber.



Die Steinerne Brücke ist eine historische Brücke, die die Donau in der Stadt Regensburg, Deutschland, überquert. Die Brücke besteht aus Kalkstein und wurde im 12. Jahrhundert erbaut. Sie ist eine der ältesten noch erhaltenen Brücken in Deutschland und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Die Steinerne Brücke ist auch ein bedeutendes Beispiel für mittelalterliche Ingenieurskunst. Sie war eine der ersten Brücken, die mit Spitzbögen gebaut wurde, was eine stärkere Konstruktion ermöglichte, die der Kraft des Flusses besser standhalten konnte. Die Steinerne Brücke ist ein wichtiger Teil der Geschichte Regensburgs und auch heute noch eine beliebte Touristenattraktion.