• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Riesenkänguruh. Lithografie von 1890

Riesenkänguruh. Lithografie von 1890

12,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Lithographie aus dem Jahr 1890. Kein Nachdruck.
  • Aus: Brehms Tierleben.
  • Format: ca. 16 x 24 cm.
  • Zustand: In altersgemäß gutem Zustand. Im Randbereich vereinzelt wenige Kleinstpunktflecken.
  • Bitte nutzen Sie zur genaueren Zustandsprüfung die Vergrößerungsmöglichkeit.



Im 19. Jahrhundert waren die Riesenkängurus ein Thema von wissenschaftlichem Interesse. Die Wissenschaftler waren von diesen Tieren fasziniert und führten zahlreiche Studien durch, um mehr über sie zu erfahren. Sie beobachteten ihr Verhalten und untersuchten ihre Anatomie, und sie versuchten sogar, sie zu zähmen. Doch trotz all ihrer Bemühungen konnten die Wissenschaftler nie alles erfahren, was sie über Riesenkängurus wissen wollten. Schließlich mussten sie sich mit dem Studium der wenigen Exemplare begnügen, die in Zoos gehalten wurden. Auch heute noch üben Riesenkängurus eine große Faszination auf Wissenschaftler aus. Obwohl sie nicht mehr im Mittelpunkt intensiver Studien stehen, erfahren die Forscher immer wieder Neues über diese erstaunlichen Tiere.