• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Stachelhäuter. Lithografie von 1890

Stachelhäuter. Lithografie von 1890

12,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Lithographie aus dem Jahr 1890. Kein Nachdruck.
  • Aus: Brehms Tierleben.
  • Format: ca. 16 x 24 cm.
  • Zustand: In altersgemäß gutem Zustand. Im Randbereich vereinzelt wenige Kleinstpunktflecken. Randbereiche unterschiedlich nachgedunkelt.
  • Bitte nutzen Sie zur genaueren Zustandsprüfung die Vergrößerungsmöglichkeit.



Stachelhäuter sind eine vielfältige Gruppe von Meerestieren, zu denen Seesterne, Seeigel und Seegurken gehören. Diese bizarren Kreaturen zeichnen sich häufig durch ihre stachelige Haut und radiale Symmetrie aus und sind in allen Ozeanen der Erde zu finden. Obwohl sie wie einfache Organismen aussehen, sind Stachelhäuter in Wirklichkeit recht komplex, und sie spielen eine wichtige Rolle im marinen Ökosystem. So tragen Stachelhäuter zum Beispiel dazu bei, Seetangwälder gesund zu erhalten, indem sie Algen abweiden, und ihr Kot liefert Nährstoffe, die andere Meeresbewohner ernähren. Darüber hinaus sind Stachelhäuter eine wichtige Nahrungsquelle für Raubtiere wie Fische, Haie und Robben. Daher spielen diese faszinierenden Tiere eine wichtige Rolle für die Gesundheit der Weltmeere.