• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht

Steinkohleformation I-II. Buchillustration (Stich) von 1897

6,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Illustration aus dem Jahr 1897. Kein Nachdruck.
  • Aus: Meyers Konversations-Lexikon.
  • Format: ca. 15 x 25 cm.
  • Rückseitig weitere Themenabbildungen.
  • Zustand: In altersgemäß gutem Zustand. Am Rand leichte Knickspur als Folge der früheren Buchbindung. Wenige Kleinstpunktflecken im Randbereich. Am rechten Rand der Vorderseite und am linken Rand der Rückseite je ein leichter Fingerfleck.



Steinkohle, auch Anthrazitkohle genannt, ist eine Kohleart, die durch die Metamorphose von Sedimentkohle entsteht. Im Gegensatz zu anderen Kohlearten hat Steinkohle einen niedrigen Kohlenstoffgehalt und eine hohe Energiedichte. Daher wird sie häufig als Brennstoff für Kraftwerke und Industriekessel verwendet. Steinkohle zeichnet sich auch durch ihre harte, glänzende Textur und ihre hohe Qualität aus. Steinkohle ist zwar teurer als andere Kohlesorten, aber ihre hervorragenden Eigenschaften machen sie zu einem unverzichtbaren Brennstoff für viele Anwendungen.