• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Störche, Reihervögel. Buchillustration (Stich) von 1878

Störche, Reihervögel. Buchillustration (Stich) von 1878

9,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Illustration aus dem Jahr 1878. Kein Nachdruck.
  • Aus: Meyers Konversations-Lexikon.
  • Format: ca. 30 x 23,5 cm.
  • Mittelfalz.
  • Zustand: In altersgemäßem ansprechendem Zustand.


Reiher sind eine Art von Wasservögeln, die mehrere verschiedene Unterarten umfasst. Der in Nordamerika am häufigsten vorkommende Reiher ist der Blaureiher, der über einen Meter groß werden kann und eine Flügelspannweite von einem Meter hat. Blaureiher sind meist grau-blau gefärbt, haben weiße Bauchfedern und einen langen, spitzen Schnabel. Man findet sie in der Nähe von Gewässern wie Seen, Sümpfen und Küsten, wo sie nach Fischen, Fröschen und anderen kleinen Beutetieren jagen. Reiher sind anmutige Flieger mit langen Hälsen, die es ihnen ermöglichen, anmutig durch die Luft zu gleiten. Einige Reiher, wie z. B. der Grünreiher, können auch gut klettern und sind oft in Bäumen zu sehen. Diese schönen Vögel sind in vielen Lebensräumen ein willkommener Anblick, und ihre Anwesenheit ist oft ein Indikator für ein gesundes Ökosystem.