• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Theater in Bad Warmbrunn, Schlesien. Farbenphotographie von 1924.

Theater in Bad Warmbrunn, Schlesien. Farbenphotographie von 1924.

22,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Schlesien in Farbenphotographie.
  • Tafel auf Karton aus dem Jahr 1924. Kein Nachdruck.
  • Es handelt sich nicht um Originalfotos auf Fotopapier, sondern um Fotografien, die auf normales Papier übertragen wurden.
  • Üblicherweise wurde bis in die 1950er Jahre das Verfahren der Nachkolorierung von Schwarzweißaufnahmen angewandt. Das vorliegende Bild wurde aber bereits auf der Platte in Farbe aufgenommen. So werden die tatsächlichen Farbe in sog. "natürlichen Farben" wiedergegeben.
  • Diese Tafeln wurden so zu unwiederbringlichen, romantisch verklärten Aufnahmen der frühen Vergangenheit.
  • Carl Weller Verlagsanstalt.
  • Stilisierter Rahmen.
  • Die Bildtafel ist nur am oberen Rand mit dem Karton verbunden und sonst freischwebend.
  • Maße des Kartons: ca. 35 x 26 cm. Tafelbild entsprechend kleiner.
  • Zustand des Tafelbildes: Gut.
  • Zustand des Kartons: Normale Gebrauchsspuren.


Das erste Theater in Bad Warmbrunn wurde 1789 von Karl Friedrich Schinkel erbaut. Das kleine Holzgebäude befand sich an der Stelle des heutigen Hotel garni am Theater. Das Theater wurde für verschiedene Zwecke genutzt, unter anderem für Bälle, Konzerte und andere öffentliche Veranstaltungen. Im Jahr 1817 kam die erste professionelle Theatertruppe nach Bad Warmbrunn und begann, regelmäßig Vorstellungen zu geben. Das Theater erfreute sich zunehmender Beliebtheit, und 1825 wurde ein neues, größeres Gebäude errichtet, um dem wachsenden Publikum Platz zu bieten. Das neue Theater hatte ein Fassungsvermögen von fast 500 Zuschauern und bot modernere Annehmlichkeiten wie Gasbeleuchtung und einen Lokomotivschacht. Bald wurde es zu einer der wichtigsten kulturellen Einrichtungen in Schlesien. Heute zieht das Theater wieder die Aufmerksamkeit von Einheimischen und Besuchern gleichermaßen auf sich. Mit seiner reichen Geschichte und seiner schönen Architektur ist das Theater ein Symbol für die lebendige Kultur in Bad Warmbrunn.