Urwaldpartie mit Rachelsee, Bayern. Farbenphotographie von 1919.

18,00 €
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Bayern in Farbenphotographie.
  • Tafel auf Karton aus dem Jahr 1919. Kein Nachdruck.
  • Es handelt sich nicht um Originalfotos auf Fotopapier, sondern um Fotografien, die auf normales Papier übertragen wurden.
  • Üblicherweise wurde bis in die 1950er Jahre das Verfahren der Nachkolorierung von Schwarzweißaufnahmen angewandt. Das vorliegende Bild wurde aber bereits auf der Platte in Farbe aufgenommen. So werden die tatsächlichen Farbe in sog. "natürlichen Farben" wiedergegeben.
  • Diese Tafeln wurden so zu unwiederbringlichen, romantisch verklärten Aufnahmen der frühen Vergangenheit.
  • Carl Weller Verlagsanstalt.
  • Stilisierter Rahmen.
  • Die Bildtafel ist nur am oberen Rand mit dem Karton verbunden und sonst freischwebend.
  • Maße des Kartons: ca. 35 x 26 cm. Tafelbild entsprechend kleiner.
  • Zustand des Tafelbildes: Gut.
  • Zustand des Kartons: Normale Gebrauchsspuren. Vereinzelt Kleinstpunktflecken.


Rachelsee ist eine Gemeinde im Landkreis Rottal-Inn in Bayern, Deutschland. Sie liegt auf der Südseite des Inns, etwa 10 Kilometer südöstlich von Passau. Zur Gemeinde gehören die Ortschaften Arrach, Frauenau, Griesbach, Jamesbach, Kirchham, Neukirchen, Obernzell, Rachelsberg, Reichenberg, Schönbrunn und Zell. Das Gebiet ist seit der Bronzezeit besiedelt, und es wurden Hinweise auf keltische und römische Siedlungen in der Region gefunden. Im 8. Jahrhundert wurde das Gebiet in das Herzogtum Bayern eingegliedert. Im 11. und 12. Jahrhundert wurden die Dörfer erstmals urkundlich erwähnt. Während des Deutschen Bauernkriegs von 1525 lehnten sich die Bauern in Rachelsee gegen ihre Feudalherren auf. Im Jahr 1803 wurde Bayern von Napoleons Armee annektiert, und Rachelsee wurde Teil des französischen Kaiserreichs. Nach der Niederlage Napoleons im Jahr 1815 wurde Bayern als unabhängiges Königreich wiederhergestellt, und der Rachelsee wurde wieder Teil Bayerns. Im Jahr 1972 wurden die Gemeinden Arrach, Griesbach, Kirchham, Rachelsberg, Reichenberg und Schönbrunn zur Gemeinde Rachelsee zusammengeschlossen.