• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Ägypten. Sänften und Schiffe, Throne u.a.  Grafik von 1888

Ägypten. Sänften und Schiffe, Throne u.a. Grafik von 1888

9,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Grafik aus dem Jahr 1888 (kein Nachdruck!)
  • Aus: Le Costume Historique von M. A. Racinet.
  • Sie erhalten zusätzlich die genaue Web-Adresse einer Internet Archiv-Seite. Auf dieser Website finden Sie die ausführliche deutsche Beschreibung zu den abgebildeten Objekten. Dieses Internet-Archiv ist eine Non-Profit-Organisation. Es baut eine digitale Bibliothek von Internetseiten und anderen kulturellen Artefakten in digitaler Form auf. Wie eine Papierbibliothek bietet Sie Forschern, Historikern, Gelehrten und der allgemeinen Öffentlichkeit freien Zugang.
  • Weiterhin erhalten Sie in Kopie eine deutsche Kurzbeschreibung in Stichworten zu den einzelnen Abbildungen.
  • Format: ca. 18,5 x 21,5 cm.
  • Altersgemäß schöner Zustand.
    Wenige Kleinstpunktflecken im Randbereich. Ein 1 mm Fleck neben der untersten rechten Abbildung.



Unter den vielen faszinierenden Aspekten der altägyptischen Gesellschaft gehören ihre Transportmethoden zu den faszinierendsten. Im Gegensatz zu anderen frühen Zivilisationen, die sich hauptsächlich auf von Tieren gezogene Karren oder Wagen verließen, nutzten die Ägypter Sänften und Schiffe, um Menschen und Waren zu transportieren. Die Verwendung von Sänften war vor allem den Wohlhabenden und Eliten vorbehalten. Sie wurden von Dienern an langen Stangen getragen, wobei die Sänfte selbst oft kunstvoll verziert war. Ägyptische Schiffe wurden sowohl für den Handel als auch für die Kriegsführung eingesetzt. Dank ihres schnittigen Designs und der großen Segel konnten sie große Entfernungen zurücklegen und waren oft mit geschnitzten Mustern und Statuen verziert. Die Ägypter hatten eindeutig ein tiefes Verständnis sowohl für Technik als auch für Ästhetik, wie ihre innovativen Transportmethoden beweisen.