• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
Kultur der Bronzezeit II. Buchillustration (Stich) von 1874

Kultur der Bronzezeit II. Buchillustration (Stich) von 1874

9,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Illustration aus dem Jahr 1874. Kein Nachdruck.
  • Aus: Meyers Konversations-Lexikon.
  • Format: ca. 30 x 23,5 cm.
  • Mittelfalz.
  • Zustand: In altersgemäßem ansprechendem Zustand. Vereinzelt leicht fleckig (nutzen Sie zur Zustandsprüfung bitte die Vergrößerungsfunktion).



Die Bronzezeit war eine Zeitspanne, in der die Verwendung von Bronze für die Herstellung von Waffen und Werkzeugen weit verbreitet war. Es wird allgemein davon ausgegangen, dass dieser Zeitraum um 3000 v. Chr. begann und um 1200 v. Chr. endete. Die Bronzezeit zeichnete sich durch die Entwicklung neuer Technologien aus, wie z. B. die Verwendung von Bronze zur Herstellung von Waffen und Werkzeugen besserer Qualität. In dieser Zeit entstanden auch neue Zivilisationen, wie die Sumerer und die Ägypter. Eine der berühmtesten Waffen aus dieser Zeit ist das Schwert. Schwerter wurden in einem als Schmieden bekannten Verfahren hergestellt, bei dem Metall erhitzt und geformt wurde, um eine scharfe, haltbare Klinge zu erhalten. Bronzeschwerter waren oft mit komplizierten Mustern verziert und wurden sowohl für die Jagd als auch für die Kriegsführung verwendet. Andere beliebte Waffen aus dieser Zeit waren Dolche, Speere und Äxte. Die Bronzezeit war eine Zeit großer Veränderungen und Fortschritte in der Geschichte der Menschheit.