• Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht
  • Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands)
  • Knicksicher verpackt
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Gerne auf Rechnung (innerhalb Deutschlands)
  • Auswahlsendung zur Ansicht

Landhöhen und Meerestiefen, Östliche Halbkugel. Alte Landkarte von 1930.

8,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Karte aus dem Jahr 1930. Kein Nachdruck.
  • Rückseitig: Weitere Kartenabbildungen (siehe Zweitabbildung)
  • Karthographische Anstalt F. A. Brockhaus, Leipzig.
  • Aus: Der Große Brockhaus
  • Maße: ca. 25 x 32 cm.
  • Mittelfalz.
  • In altersgemäß schönem Zustand. Wenige Kleinstpunktflecken.


Das frühe 20. Jahrhundert war eine Zeit der großen Entdeckungen, und es wurden viele neue Land- und Seekarten erstellt. Eines der bemerkenswertesten Merkmale dieser Karten waren die großen Unterschiede zwischen den Landhöhen und Meerestiefen auf der ganzen Welt. In der östlichen Hemisphäre gab es zum Beispiel einen deutlichen Kontrast zwischen den hohen Bergen Asiens und den tiefen Ozeanen des Pazifiks. Dies führte zu einigen interessanten Entdeckungen, wie z. B. der Tatsache, dass viele Gebirgszüge tatsächlich höher waren als bisher angenommen. Auch die Tiefen der Ozeane erwiesen sich als viel größer als bisher angenommen. Diese Entdeckungen trugen zu einem besseren Verständnis von Land und Meer bei und liefern auch heute noch wertvolle Informationen.