Pflanzen, Diynamia angiospermia, z.B. Fingerhut. Farblithografie von 1887. Tafel 32

Pflanzen, Diynamia angiospermia, z.B. Fingerhut. Farblithografie von 1887. Tafel 32

17,00 €

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Aus dem Jahr 1887
  • Aus "Naturgeschichte des Pflanzenreichs nach dem Linné'schen System
  • Verlag: J. F. Schreiber, Esslingen bei Stuttgart
  • Maße: ca. 42 x 32,5 cm
  • Mittelfalz
  • Zustand: Altersgemäßer Zustand. Leichte Bräunung.



Viele Menschen kennen den Fingerhut, eine schöne blühende Pflanze, die häufig in Gärten zu finden ist. Was sie vielleicht nicht wissen, ist, dass der Fingerhut eigentlich zu den Diynamia angiospermia gehört, einer Pflanzengruppe, die viele verschiedene Arten umfasst. Alle Mitglieder der Diynamia angiospermia haben zwar einige gemeinsame Merkmale, aber auch einige bemerkenswerte Unterschiede. So sind einige Mitglieder der Gruppe einjährig, während andere mehrjährig sind. Einige haben große Blüten, andere wiederum kleine. Trotz dieser Unterschiede haben alle Mitglieder der Diynamia angiospermia ein wichtiges Merkmal gemeinsam: Sie sind alle in der Lage, Samen zu produzieren, ohne von einer anderen Pflanze bestäubt zu werden. Mit anderen Worten: Sie können sich selbst fortpflanzen, was sie zu einer faszinierenden und wertvollen Pflanzengruppe macht.