Tiefseeleben. Buchillustration (Stich) von 1897

Tiefseeleben. Buchillustration (Stich) von 1897

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Illustration aus dem Jahr 1897. Kein Nachdruck.
  • Aus: Brockhaus Konversations-Lexikon.
  • Format: ca. 30 x 25 cm.
  • Mittelfalz.
  • Zustand: In altersgemäß gutem Zustand. Wenige Kleinstpunktflecken im Randbereich.


Die Tiefen des Ozeans beherbergen eine seltsame und wunderbare Vielfalt von Lebewesen. Viele dieser Lebewesen sind ganz anders als alles, was in flacheren Gewässern vorkommt, und ihre Anpassungen an die Tiefseeumgebung sind wirklich faszinierend. Einige Fischarten haben sich beispielsweise so entwickelt, dass sie Licht erzeugende Organe, so genannte Photophoren, besitzen, mit denen sie Beute oder Partner anlocken können. Andere Fische sind Experten darin, sich mit Hilfe von Geräuschen in den dunklen Gewässern zurechtzufinden, und wieder andere haben einzigartige Methoden zur Tarnung entwickelt. Darüber hinaus beherbergt die Tiefsee eine Vielzahl erstaunlicher wirbelloser Tiere, wie Kraken und Tintenfische. Diese Kreaturen sind oft hochspezialisierte Raubtiere, deren seltsames Aussehen und Verhalten die Menschen, die ihnen begegnen, immer wieder in Erstaunen versetzt. Die Tiefsee ist wahrhaftig eine Welt für sich, und ihre Bewohner werden uns sicher auch in Zukunft faszinieren.